Innerhalb der evangelischen Gemeinde gibt es verschiedene Initiativen zur Unterstützung und Begleitung von Flüchtlingen. So zum Beispiel das Café International, als Ort der Begegnung, oder ehrenamtlich organisierte Sprachkursen in den Räumen der Gemeinde. Initiativen und Initiatoren bewegen sich dabei im ökumenischen Kontext und sind eingebunden in die Lebensgemeinschaft der Stadt Haan. Die Gemeinde begleitet und unterstützt die Arbeit mit ihren Ressourcen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok